Große Mehrheit der Bundesbürger für Inklusion

Große Mehrheit der Bundesbürger für Inklusion

„Gemeinsames Lernen von Kindern mit und ohne Beeinträchtigungen in einer wohnortnahen Regelschule stößt bei den Bundesbürgern mit über 70 Prozent auf eindeutige Zustimmung”, bewertet VBE-Bundesvorsitzender Udo Beckmann die Ergebnisse der aktuellen Infratest Umfrage im Auftrag des VBE anlässlich des Deutschen Lehrertages 2011, der morgen unter dem Motto “individualisieren, integrieren, inkludieren” in Dortmund stattfindet. Die repräsentative Erhebung umfasst sowohl bundesweite als auch landesspezifische Daten für NRW.”
Berlin, 17.11.2011 Quelle Bildungsklick

Aber:

Kommentare sind abgeschaltet.